Moneydom Jessica

Warum ich eine Geldherrin geworden bin

Vor etwa 4 Jahren habe ich mal bei einem TV- Sender eine Reportage über das Thema Geldherrin gesehen. Zuesrt habe ich gedacht, das ist doch Verarsche so doof kann doch kein Mann sein. Einer Frau die er persönlich gar nicht kennt nur weil sie hübsch und jung ist usw. einfach sein Geld zu schenken. Doch je länger ich die Sendung verfolgte umso klarer wurde mir das ist Realität. Es gibt Männer die so bekloppt sind und ihr Geld an eine Geldherrin verschenken. Ein Fetisch eben wie jeder andere auch. Doch wie fängt man das an, auch eine erfolgreiche Geldherrin zu werden. Zufällig hatte ich einen guten Bekannten der sich mit dem Erstellen von Webseiten auskennt. Der gab mir dann auch den Tipp ich solle mir doch eine 0900 Telefonsexnummer besorgen. Er würde mir für wenig Kohle eine Webseite machen und dafür sorgen das die dann auch im Netz gefunden wird bei google und so. Gesagt getan ! Ich besorgte mir die Nummer und er erstellte mir die Website. es dauerte gar nicht lange da riefen auch schon die ersten Zahltrottel an. Kurze Zeit später stand das Telefon gar nicht mehr still. Ich gab meine Arbeit in der Spedition meines Onkels auf, denn inzwischen verdiente ich viel mehr als Geldherrin als jemals zuvor mit der Arbeit in der Spedition als Speditionskauffrau. Ich denke den Erfolg habe ich jedoch auch deshalb weil ich schon immer eine stark ausgeprägte dominante Ader habe. Ich habe Spass daran Männer zu demütigen und mein Aussehen als Waffe einzusetzen. Geldherrin oder Domina kann man nicht lernen, denn man wird schon als solche geboren. Den Beweis das ich damit Recht habe lieferte mir am Anfang meine Freundin. Sie sah das ich viel Geld als Gelddomina verdiene und wollte es auch mal ausprobieren. Sie machte das gleiche wie ich, hatte aber so gut wie keinen Erfolg damit. Sie ist einfach nicht dominant und obwohl die Geldsklaven ihr Geld verschenken wollen sie das aber nur einer echten Gelddomina schenken. So Zahlsau jetzt weißt Du wie aus mir eine Geldherrin wurde. Meine Nummer steht ja hier wenn Du es jetzt auch mal ausprobieren willst dann darfst Du mich gerne anrufen. Ich freue mich über jedes neue Opfer das sich von mir abzocken lassen will.

09005 - 10 33 30 77
(1,99 Euro / Min. aus dem Festnetz - Mobil variiert max. 2,99 Euro / Min.)